Suchen und Finden

Titel

Autor

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Wie Sie Ihr Vermögen vernichten ohne es zu merken

Wie Sie Ihr Vermögen vernichten ohne es zu merken

von: Thomas Fritz

HDS-Verlag, 2013

ISBN: 9783955540333 , 232 Seiten

3. Auflage

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 34,90 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Wie Sie Ihr Vermögen vernichten ohne es zu merken


 

Erstklassige Informationen - leicht verdaulich serviert Was kann es vergnüglicheres geben als sich von Anekdoten unterhalten zu lassen und nicht ganz ohne Schadenfreude zu begreifen, wie man es keinesfalls machen sollte. Und die Lösung, wie man es richtig macht, wird gleich mitgeliefert. Anhand von unterhaltsamen Anekdoten werden elementare Versäumnisse und Fehler aufgezeigt, die täglich gemacht werden und dazu führen, dass mühsam erworbenes Vermögen nach dem Tod genau dorthin gelangt, wo es nie hätte landen sollen. Oder dass es zwar dorthin gelangt, wo es landen sollte, dann aber versilbert werden muss, weil die Erbschaftsteuer nicht bezahlt werden kann. Oder blockiert wird, weil die Gesellschafter eines Familienunternehmens vergessen haben, den Gesellschaftsvertrag der testamentarischen Regelung anzupassen. Oder ... oder ... oder ... Weitere Inhalte: - Muss ich überhaupt ein Testament machen? Und wann? - Folgenschwere Missverständnisse über die Wirkungsweise des sog. Berliner Testaments - Schwarzgeld & Co.: Wie Sie Ihre Kinder zu Kriminellen machen können - Gerechtes Teilen kann alles zerstören - Unternehmerische Todsünden bei der Unternehmensnachfolge - Moderne Zeiten - wie testiert die Patchwork-Familie? - Die 10 Gebote des Erbschaft- und Schenkungsteuerrechts - Wie Lebensversicherungen zum familiären Zankapfel werden können - Nur ein Testament allein kann eine Katastrophe sein - Wie clever sind private Stiftungen im Ausland? - Als Erbe eingesetzt - für immer sicher? Aktualisierte und komplett überarbeitete 3. Auflage.

Dr. Thomas Fritz ist Inhaber der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Thomas Fritz und Kollegen in München, mit dem Beratungsschwerpunkt Erbrecht, einschließlich Unternehmensnachfolge und vorweggenommener Erbfolge. Er war Vertreter der deutschen und bayerischen Industrie gegenüber dem bayerischen Landtag und den bayerischen Ministerien für den Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI). Dr. Thomas Fritz ist Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen im Bereich Erbrecht, Erbschaft- und Schenkungsteuer, Testamente und Unternehmensnachfolge.